Essen bestellen mit BringButler.de

Wer kennt das nicht: Man kommt von der Arbeit nach Hause und hat einfach keine Lust mehr, selbst zu kochen. Typischerweise geht dann die Suche nach den verschiedenen Flyern und Speisekarten der verschiedenen Bringdienste los.

Anschließend telefoniert man mit dem Lieferdienst, muss dabei wohl möglich mehrfach die eigene Adresse und den eigenen Namen buchstabieren, lässt sich alle Nummern auf der Speisekarte nochmal wiedergeben, und wenn man Pech hat, hatte man als Speisekarte mit einer anderen Nummernreihenfolge. Noch komplizierter wird es, wenn man für mehr als zwei oder drei Personen Essen bestellen möchte. Man wünscht sich förmlich, dem jeweiligen Lieferdienst eine E-Mail oder ein Fax schicken zu können. Leider bieten diesen Service die wenigsten Bringdienste an.

Aber eigentlich muss das gar nicht so schwierig sein:

Bereits seit einiger Zeit gibt es im Internet verschiedene Angebote von Bringdiensten, bei denen man essen online bestellen kann. Meistens findet sich aber die eigene Pizzeria nicht unter diesen Angeboten. Hier kommt ein Portal wie Bringbutler.de ins Spiel. Die Webseite www.BringButler.de ermöglicht es den Besuchern, schnell und einfach beim Heimservice bestellen zu können. Eine große Pizzataxi-Auswahlliste passend zur eingegebenen Postleitzahl oder dem angegebenen Ort gibt eine Übersicht über die verfügbaren Angebote. In dieser Liste kann man sofort Lieferdienst-Informationen aufrufen. Die Speisekarte mit direkter Bestellmöglichkeit ist ebenfalls nur einen Mausklick entfernt.

In den jeweiligen Speisekarten der verschiedenen Anbieter finden sich sogar Bilder der Gerichte. Auch findet man wesentlicher Informationen zu Zutaten und möglichen Beilagen. Die Bestellung ist schnell und einfach aufzugeben und man hat garantiert keine Probleme mit der Verständigung. BringButler kümmert sich dann automatisch darum, dass die Bestellung sofort an den jeweiligen Lieferdienst weitergereicht wird.

Das Portal www.bringButler.de ist laut Angaben des Anbieters bereits seit ca. zehn Jahren am Markt. Das System ist entsprechend ausgereift und Funk trainiert tadellos. Bemerkenswert finde ich auch, dass BringButler sogar eine eigene App für Android oder Apple iOS zur Verfügung stellt.

Mein Fazit:

BringButler ist eine wertvolle Ergänzung und vereinfacht erheblich die abendliche Essensbestellung. Ich würde mich freuen, wenn alle Lieferdienste bei mir in der Umgebung sich schnellstmöglich dort anmelden würden.

Über den Autor:Peter Dreuw